Veröffentlicht von Blogger Helden am 19/03/2019
Kategorie: Ratgeber

3 wichtige SEO-Tipps für Vlogger

3 wichtige SEO-Tipps für Vlogger

Diese SEO-Tipps für Vlogger und Videoproduzenten, werden dir helfen, dein Video-Ranking zu verbessern. 

Du hast unzählige Stunden verbracht, um deine Videoinhalte für eine gute Platzierung zu optimieren? Aber es scheint, dass deine Videos nie die beste Platzierung erreichen? Dann solltest du diesen Artikel zu Ende lesen.

SEO in Bezug auf Webseiten und SEO in Bezug auf Videos sind zwei verschiedene Dinge. Sicher, sie haben ihre Ähnlichkeiten, aber es ist vorteilhaft für dich, wenn du verstehst, warum SEO bei Videos anders funktioniert und was du tun kannst, um dein Video-Ranking in den bekannten Suchmaschinen zu verbessern.


1. Füge deinem Video ein Transkript hinzu.

Ob du es glaubst oder nicht, du kannst den Rang deiner Videos drastisch verbessern, indem du eine einfache Abschrift (ein Transkript) dessen hinzufügst, was im Video gezeigt wird. Es gibt zwei bedeutende Vorteile, wenn du eine Abschrift, ein Transkript zu deinem Video hinzufügst. 

Erstens gibt es den Zuschauern eine weitere Möglichkeit das Video, respektive den Inhalt zu begutachten. Du bietest deinem Zuschauer damit eine alternative. Zum Beispiel dann, wenn jemand dein Video im Büro ansehen will, liest er vielleicht lieber zuerst in Ruhe das Transkript und schaut sich das Video dann später an. Man will ja nicht, dass die Kollegen im Büro mitbekommen, dass man sich während der Arbeit ein Video anschaut. 

Der zweite, und technisch wichtigere Vorteil eines Transkripts ist, dass es den Suchmaschinen hilft, den Inhalt des Videos zu organisieren und ihn gegebenenfalls höher zu bewerten. Der Suchmaschinen-Bot analysiert dein Transkript, sucht nach gemeinsamen Themen und Sätzen und versucht, einen geeigneten Platz, bei der Anzeige von Suchergebnissen, für dein Video zu finden. Je besser der Rang, desto höher erscheint dein Video in den Such-Ergebnissen.  Je höher die Platzierung, desto mehr Zuschauer für dein Video! So einfach ist das.

Eine Fallstudie von SafeNet zeigte, wie gut sich Transkripte auf das Video-Ranking auswirken können.


2. Verwende einen guten Video-Titel 

Der Titel ist eines der wichtigsten Dinge, die du beim Veröffentlichen eines Videos berücksichtigen musst.

Der Titel muss das Publikum ansprechen. Er soll die Aufmerksamkeit derjenigen erregen, die herum-surfen. Das Endergebnis ist mehr Traffic, was eine wichtige Rolle bei der Platzierung in Suchmaschinen spielt.

Ein Titel sollte, wenn immer möglich, Nummern enthalten. Warum? Eine Branchenstudie ergab, dass Titel mit Zahlen 327 % mehr Klicks erhielten als zum Beispiel Titel mit Fragen, die ebenfalls sehr erfolgreich funktionieren.

Verwende unbedingt auch einige Keywords im Titel. Stell sicher, dass die Keywords fließen in den Titel integriert werden. Der Titel soll unter den Keywords nicht leiden, sondern immer noch die Zuschauer magisch anziehen.


3. Schreibe eine Video-Beschreibung.

Einer der größten Fehler, die YouTube-Neulinge begehen, ist, dass sie keine detaillierte Beschreibung unterhalb des Videos anbringen. Oftmals sagen Vlogger einfach: "Folge mir auf meinem Blog!" oder bewerben ihre Social Media Plattform.

Grundsätzlich wird die Video-Beschreibung in Verbindung mit dem Video betrachtet. Ähnlich wie beim Transkript, dass als Kopie des eigentlichen Videos dient, gibt dir die Beschreibung die Möglichkeit, dass worum es bei dem Video geht, zu konkretisieren.

Verwende auch in der Beschreibung einige deiner wichtigsten Keywords. Aber auch hier gilt, nicht einfach wahllos Keywords platzieren, sondern geschickte Sätze bilden die Keywords beinhalten. Der Leser soll einen anständig geschriebenen Satz lesen können und nicht nur Keywords!

Wie du siehst, gibt es auch bei Videos viel zu optimieren, um die Platzierung bei Suchmaschinen zu verbessern. Diese Optimierungen sind wichtig damit deine Videos gefunden werden. Denk an all die Arbeit, die du in die Produktion deiner Videos steckst, es wäre doch schade, wenn nur wenig Zuschauer sie dann ansehen.


Tipp! Schau dir die Videos unserer Vlogger an um zusätzliche Inspiration für deine nächste Video-Produktion zu erhalten.




Hey...Danke fürs teilen!


Tags zu diesem Artikel: SEO Vlogger

Newsletter - Join the Community!


Werde Teil unserer Community mit 1656 Mitgliedern! Angaben zum Datenschutz

Newsletter - Join the Community!