Veröffentlicht von Blogger Helden am 29/05/2019
Kategorie: Ratgeber

Die besten Social-Media-Share Plugins für WordPress

Die besten Social-Media-Share Plugins für WordPress

WordPress ist das beliebteste Content Management System für Blogger. Das Beste an WordPress ist die riesige Sammlung an Plugins, mit denen du Funktionen im Handumdrehen integrieren kannst. Es gibt für fast jedes Bedürfnis ein Plugin, dass du verwenden kannst und das Beste, die meisten sind kostenlos. 

In diesem Beitrag haben wir für dich die besten WordPress-Plugins für Social-Sharing-Buttons zusammengetragen.


Warum Social Media Sharing-Buttons wichtig sind

Social Share Buttons gehören eigentlich in jedes Blog, unabhängig davon, ob du selbst eigene Social Media Channels betreust oder nicht. 

Egal in welcher Blog-Nische du dich bewegst, es gibt drei wesentliche Gründe die für Social-Share-Buttons sprechen. 

1. Erhöhung deiner Reichweite

2. Aufbau deiner Marke

3. Die Aufmerksamkeit von anderen Influencenr und Bloggen.


Social Media Plugin für Wordpres

Erhöhen deiner Online-Reichweite.

Mit den Social Media Sharing-Buttons kannst du das effektivste Marketinginstrument aller Zeiten nutzen - deine Leser.

Denke darüber nach. Deine Leser haben höchstwahrscheinlich Hunderte, wenn nicht sogar Tausende von Anhängern und Freunden auf Social Media.

Ein gut implementiertes WordPress Plugin für Social Shares wird dir helfen, die soziale Reichweite deiner Leser zu nutzen.


Aufbau deiner Marke

Baue dir deine persönliche Marke auf und werde zu einer wichtigen Größe in deiner Branche.
Wem würdest du vertrauen, einer Website, von der du nichts weißt, oder einem deiner Freunde?

Wenn du deine Inhalte von jemandem teilen lässt, können sich die Leser etwas von deiner Glaubwürdigkeit "leihen". Im Gegenzug, wirst du neue Leser erreichen und sie werden dich als Experte anerkennen. Wenn dein Inhalt so gut ist, dass fremde Personen ihnen teilen möchten, dann hast du sehr viel richtig gemacht. Entsprechend wirst du auch wahrgenommen.

Darüber hinaus haben die besten Social Share Buttons für Website-Eigenschaften oft Share Counter. Dadurch wird die Anzahl der gemeinsamen Nutzung eines Beitrags in bestimmten Netzwerken verfolgt - was die allgemeine Vertrauenswürdigkeit deiner Seite erhöht.



Mit potenziellen Influencern in Kontakt kommen

Wenn du einen Gästebeitrag oder eine Influencer-Marketingkampagne planst, können Social Media-Buttons helfen, die richtigen Interessenten zu finden.

Du musst kein Wissenschaftler sein, um zu erkennen, dass je größer deine Reichweite bei Social Media ist, desto größer sind deine Chancen, dich mit Influencern und beliebten Bloggern zu vernetzen.

Social Media Shares können einen echten Hype auslesen, indem du es den Lesern ermöglichen, ihren Teil dazu beizutragen.


Die besten WordPress-Plugins für Social-Shares

Hier sind die unverzichtbaren Social Media Sharing Plugins für Blogger du du für dein WordPress verwenden kannst. Alle der aufgeführten Plugins sind kostenlos. Allerdings sind einige Funktionen nur in der Pro Version, die Kostenpflicht ist verfügbar. 


WordPress Plugin Social Snap


Social Snap ist ein einfaches WordPress-Plugin, das in Sekundenschnelle professionelle Freigabebuttons auf deinem Blog integriert.

Es ist eines der sozialen Plugins für Blogger, das man nur einmal installieren und sich danach nicht weiter darum kümmern muss. 

Social Snap bietet einige  Anpassungsoptionen. Diese machen es einfacher, das Plugin mit jedem Design-Schema zu kombinieren. Du kannst die Form, Farbe und Animation bei jeder Schaltfläche anpassen.


Hauptmerkmale von Social Snap

  • Standard und Share Buttons
  • Vollständig reaktionsfähiges Design
  • Gutenberg-Freundlich
  • Unterstützt mehr als 30 Social Media Netzwerke mit Pro Version


WordPress Plugin AddToAny Share Buttons


AddToAny Share Buttons ist eines der beliebtesten sozialen Plugins für WordPress.

Was AddToAny wirklich beeindruckend macht, ist die Tatsache, dass es über 100 Social Media Seiten und Apps unterstützt. Das geschieht über den "Universal Button", mit dem Benutzer nach der Website suchen können, für die sie diese freigeben möchten.

AddToAny bietet neun Arten von Share-Buttons für dein Blog. Neben den standardmäßigen Share-Buttons kannst du auch schwebende Buttons, praktische "Follow"-Tasten und benutzerdefinierte Freigabesymbole erstellen.


Video: Wie du AddToAnyinstallieren und einstellen kannst.


WordPress Plugin Social Warfare

Social Warfare ist ein beliebtes Plugin, das sowohl in einer kostenlosen als auch in einer Premium-Version erhältlich ist. Während die kostenlose Version für einfache Social Share Buttons reicht, sind die meisten der leistungsstarken Funktionen, wenig überraschend, in der Pro-Version enthalten.

Die Features aus der Pro Version sind es, die wirklich dazu beitragen, Social Warfare einzigartig zu machen.

  • Social Share Buttons, die einfach nur gut aussehen.
  • Unterstützung für alle großen sozialen Netzwerke 
  • Mehrere Platzierungsoptionen, einschließlich schwebender Freigabebuttons


Das ist alles hilfreich.... aber hier sind die Features, die wirklich herausragen:

Pinterest-Spezifische-Bilder

Im Gegensatz zu den meisten sozialen Netzwerken sind größere Bilder bei Pinterest in der Regel besser. Um dies zu nutzen, kannst du mit Social Warfare ein spezielles Bild hinzufügen, das erst dann erscheint, wenn der Artikel auf Pinterest freigegeben wird.


Minimaler sozialer Nachweis, Counter

Share Counts sind gut, weil sie soziale Beweise hinzufügen, aber nur, wenn Sie tatsächlich Shares haben! Um die unangenehme Situation zu vermeiden, dass ein Beitrag nur wenige Anteile hat, kannst du eine Mindestanzahl von Shares angeben, die eingehalten werden muss, bevor die Zahlen für die Shares angezeigt werden. .


Anpassung

Du kannst den Tweet, der freigegeben wird, ganz einfach anpassen, Informationen wie Open Graph-Daten hinzufügen und einfach im Allgemeinen genau steuern, wie die Inhalte aussehen, wenn Besucher sie teilen.


Fazit

Egal für welches Plugin du dich entscheidest, wir empfehlen dir mit der Platzierung deiner Buttons und der Reihenfolge deiner sozialen Netzwerke herumzuspielen, um die Kombination zu finden, die dir am meisten Shares bringt.

Und schließlich ist die Erstellung einer effektiven Social Media-Strategie mehr als nur das Platzieren einiger Share-Buttons auf deinem Blog aber es ist ein guter Anfang!



Hey...Danke fürs teilen!


Tags zu diesem Artikel: Wordpress Beginner Marketing

Newsletter - Join the Community!


Werde Teil unserer Community mit 1928 Mitgliedern! Angaben zum Datenschutz

Newsletter - Join the Community!