Veröffentlicht von Blogger Helden am 07/21/2018
Kategorie: Ratgeber

Mit Keywords zum nächsten Blog-Post-HIT

Mit Keywords zum nächsten Blog-Post-HIT

Ab und zu braucht jeder Blogger einen Hit, einen Artikel-Post der durch die Decke geht und einen Sturm von Follower auslöst. Dazu braucht es jedoch mehr als ein gutes Thema. Wir zeigen dir, wie du einfach deinen nächsten Blog-Hit platzierst und wie dir Keywords dabei helfen.


#1.Blog-Post Thema finden

Wenn du bereits eine Idee für deinen nächsten Artikel hast, super dann kannst du direkt zum 2. Kapitel vorgehen.

Falls du noch keine Idee für deinen nächsten Blog-Artikel Hit hast, wirst du wahrscheinlich ein wenig Inspiration schätzen. Deshalb haben wir dir ein par einfach Möglichkeiten, um auf gute Ideen zu kommen.

Es gibt viele Varianten, Ideen für zukünftige Artikel zu sammeln. Am einfachsten ist es, im Alltag die Menschen zu beobachten und sich zu merken über welche Themen sie sprechen.

Eine andere gute Möglichkeit, du suchst und findest eine Nische für deine Blog-Artikel. Wir haben über Nischen Themen bereits in anderen Artikeln berichtet. 


#2 Passende Keywords definieren

Um einen Hit-Artikel zu schreiben, brauchst du Traffic. Wenn du versuchst, Traffic von Suchmaschinen zu bekommen, musst du wissen nach was die Leute suchen.  Du musst die genauen Suchphrasen herausfinden, damit du weißt wie du deinen Artikel schreiben musst.

Keyword-Tools sind in dieser Hinsicht unersetzlich. Basierend auf deinem Thema bekommst du zahlreiche verwandte Suchbegriffe, auf die du dich fokussieren kannst. So kannst du noch mehr Leser erreichen.

Es gibt viele verschiedene Tools zur Auswahl, wir zeigen dir ein Tool von Google, dem Keyword-Planer.


#2.a Die besten Keywords finden

Wie erwähnt, für Traffic brauchst du gute Keywords! Aber verschwende nicht deine Chance auf Traffic, indem du auf die falschen Keywords setzt. Du brauchst Daten, die dir helfen deine Entscheidung zu treffen. 

Starte den Keyword Planner von Google und suche nach passenden Keywords.

Gib einfach dein Keyword ein und schon bekommst du viele ähnliche Beispiele Für Suchanfragen. Spiel ein bisschen herum, versuch auch andere Begriffe.

Denke immer so wie deine Leser! Das heißt, such dir Begriffe und Sätze, nach welchen deine Leser suchen würden. Versuche daraus die passenden Keywords zu finden. 

Google Keyword Planner


#2b Bestimme Schlüsselwörter mit hohem Such-Volumen.

Dein nächster Schritt wird sein, herauszufinden, welche Keywords eine hohe Anzahl von monatlichen Suchanfragen erzeugen. Du kannst dich nicht auf alle Keywords konzentrieren, deshalb musst du die besten finden.

Der Keyword-Planner zeigt dir aktuelle Such-Volumen pro Schlüsselwort an und erstellt dabei eine Prognose für zukünftige Anfragen. Die Prognosen sind oft nicht sehr genau, schenke ihnen deshalb nicht zu viel Beachtung. Es reicht, dich auf das Volumen zu konzentrieren. 


#3 Analysiere deine Chancen auf eine gute Platzierung. 

Wenn du ein Keyword mit einem hohen Suchvolumen bestimmst, ist das leider noch kein Garant für einen Spitzenplatz in Google oder Bing.

Du musst immer wieder prüfen, welche anderen Webseiten in den Google-Suchergebnissen um dieses Keyword konkurrieren und ob sie deine Webseite übertreffen können.

Du solltest regelmäßig SEO-Messwerten untersuchen und mit deiner eigenen Website vergleichen.

Es gibt eine Handvoll Tools, die dir helfen diese SEO-Messwerte zu vergleichen. Blogger-Helden bietet dir die perfekten Tools um deinen Blog zu analysieren!

Im Analyse-Bericht zeigen wir dir auf:

  • URL und Domainplatzierung
  • Anzahl der Backlinks
  • Anzahl der verweisenden Domains
  • Platzierung deiner Keywords
  • Optmierungspotential 
  • ...und vieles mehr


Webseite Ranking analysieren

Du kannst aber auch andere SEO Tools verwenden die dir weiterhelfen deinen Blog besser zu platzieren.


Zum Schluss…. Es ist wichtig das du ein gutes Thema findest aber noch wichtiger ist es deinen Artikel richtig bei Suchmaschinen zu platzieren. Um erfolgreich zu bloggen brauchst helfen dir Tools. Nutze sie, die Profis tun es auch.!



Hey...Danke fürs teilen!


Tags zu diesem Artikel: Profi SEO Traffic Marketing

Newsletter - Informiert bleiben!


Angaben zum Datenschutz

Newsletter - Informiert bleiben!